Dezember 15, 2020

Datenpool v6.0.0

by Aldin Bradaric in News

Mit dem Datenpool v6.0.0 besteht nun die Möglichkeit, Office Dokumente online zu bearbeiten. Ob alleine oder auch in Zusammenarbeit mit anderen Teilnehmern, ist es nun möglich, Änderungen im Browser durchzuführen ohne vorher die Datei herunterladen zu müssen!

ÄNDERUNGEN/ ERWEITERUNGEN


1. Onlinebearbeitung von Anhängen

Bereits in der vorherigen Version hat der Anhangbereich ein visuelles Update erfahren. Dieses wurde nun im Zuge der Onlinebearbeitung noch verfeinert.

Der Fokus dieser Version liegt jedoch auf der Onlinebearbeitung der Anhänge.

1.1 Allgemeines

Aus technisch notwendigen Gründen ist die Onlinebearbeitung nur im Lesemodus verfügbar. Und auch dann nur, wenn der jeweilige Nutzer das Recht hat, ein Dokument zu bearbeiten (d.h. Schreibrecht bzw Vollzugriff).

Das Symbol zum Bearbeiten ist nur für Microsoft Office Dateien verfügbar (d.h. docx, xlsx, pptx, …), bei allen anderen Dateitypen wird es nicht eingeblendet.

1.2 Nutzung

Um eine Datei online zu bearbeiten, muss diese einmalig initialisiert werden. Dies erfolgt durch Klicken des Bearbeitesymbols:

Wie man in dem Clip erkennen kann, gibt es bei der Initialisierung die Möglichkeit zu bestimmen, ob die Datei nur vom Initiator bearbeitet werden kann oder ob auch andere Nutzer sie bearbeiten dürfen.

Ggf. ist es möglich, dass der Popup-Blocker Ihres Browsers das Öffnen der Datei in einem neuen Tab nicht zulässt. In diesem Fall müsste dieser für die Nutzung der Onlinebearbeitung deaktiviert werden. In diesem Fall müsste in Ihrem Browser ein Popup-Symbol auftauchen:

Ist die Datei nun initialisiert, erscheinen folgende Symbole:

Sobald nun ein Nutzer auf das Bearbeitesymbol klickt, wird die Onlinebearbeitung der Datei in einem neuen Tab geöffnet. In diesem kann man dann Änderungen machen, parallel mit anderen Nutzern arbeiten und schlussendlich die Änderungen speichern.

Da eine Onlinebearbeitung immer einen Initiator haben muss, liegt es auch an dieser Person zu bestimmen, wann die Onlinebearbeitung einer Datei abgeschlossen ist (d.h. Änderungen übernehmen oder aber Änderungen verwerfen).

Bestimmt der Initiator nun, dass genug Änderungen gemacht wurden und diese in das Datenpool Dokument übernommen werden sollen, erfolgt dies folgendermaßen:

Merkt aber der Initiator, dass die Änderungen unnötig bzw. nicht korrekt sind, so kann er oder sie diese verwerfen und die Datei wieder freigeben:

Das letzte Symbol zeigt beim Drüberfahren mit der Maus an, welche Nutzer zu welchem Zeitpunkt die Datei online bearbeitet haben:

2. Hinzufügen der Mobiltelefonnr. zum Benutzerprofil

Im Benutzerprofil wird nun eine Mobiltelefonnr. angezeigt, welche bearbeitbar ist.

3. Verbesserung der Suche in Ordnerauswahl

Bei der Auswahl eines Ablageordners ist es nun möglich, nach Wortteilen zu suchen, welche im Ordnernamen vorhanden sind anstatt wie bisher nur nach dem Anfangsbuchstaben suchen zu können.

4. Visuelles Update des Statusbanners

Sollten Wartungsarbeiten am Datenpool stattfinden, wird dies durch folgenden Banner kommuniziert:

Durch Klicken auf den Pfeil rechts öffnet sich eine Liste mit Details:

5. Weiterleiten von Nachrichten mit und ohne Anhänge

Schon jetzt ist es möglich, auf Nachrichten mit und ohne Anhänge zu antworten. Dieselbe Funktion gibt es ab jetzt auch beim Weiterleiten von Nachrichten.

6. Diverse visuelle Anpassungen

Das User Interface des Datenpools wurde an kleinen Stellen verbessert, um einen noch moderneren Eindruck zu hinterlassen.


FEHLERBEHEBUNGEN

  1. Auswahl von persönlichen Adressen bei Mailerstellung
  2. Sprachenauswahl im Benutzerprofil
Kontakt
[]
1 Step 1
Kontakt aufnehmen
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right